LIFE IS ABOUT MOMENTS

created by INTOSOL

Fundierte Beratung von Experten � hier klicken
i
Coming soon
GRUSSKARTE
INTOSOL Video Life is about Moments
x

Cape Lodge - Ein Muss für Gourmets und Weinkenner

Nur etwa drei Stunden südlich von Perth gelegen, haben wir im Herzen des Margarete River Weinbaugebietes eines der feinsten Boutique-Hotels von Australien für Sie ausfindig gemacht.

Wie auf einem klassischen Ölgemälde vom berühmten Maler Caspar David Friedrich aus der Zeit des frühen achtzehnten Jahrhunderts, liegt ein Teil dieses kleinen, romantischen Schmuckstückes direkt am Wasser eines privaten Sees und ist umgeben von üppigem Grün.

In private Weinberge und eine weitläufige Parklandschaft gebettet, finden Sie in dieser Anlage ein Höchstmaß an Privatsphäre und Abgeschiedenheit in einem herrlichen Ambiente.

Das Wasser ist so klar, dass sich das pittoreske Häuschen sogar im Wasser spiegelt. Nicht umsonst gehört dieses außergewöhnliche Feriendomizil zu der äußerst begehrten Kategorie „Small Luxury Hotels of the World“.

Das hervorragende Restaurant findet sich direkt am See und schon die Atmosphäre macht Lust auf mehr. Vom mit Licht durchfluteten, eleganten Raum geht es auf die große Holzterrasse, von der Sie den See überblicken und selbstverständlich bei gutem Wetter „al fresco“ unter freiem Himmel speisen können.

Kreiert werden Ihnen frische Köstlichkeiten, die das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen. Schokoladen Panna Cotta mit frischen Erdbeeren in einem Mandelkörbchen – was gibt es da hinzuzufügen?

Weinliebhabern und Weinkennern wird beim Anblick des Weinkellers das Herz höher schlagen. Vierzehntausend Flaschen werden dort gelagert und warten darauf, die anspruchsvollen Gaumen der Gäste kitzeln zu dürfen.

Da wird auch Ihnen die Auswahl des richtigen Tropfens schwer fallen. Und das ist noch nicht alles. Sozusagen Nachbarn sind die bekannten Weingüter Vasse Felix, Moss Wood, Pierro und Cullen.

Hier in der Cape Lodge werden Sie ganz bestimmt einige wunderschöne Tage in einem wahren Weinparadies verbringen. Planen Sie auf jeden Fall zwei, drei Nächte ein im Rahmen einer individuellen Rundreise ein, es lohnt sich!

SuVflgI7jok