LIFE IS ABOUT MOMENTS

created by INTOSOL

Fundierte Beratung von Experten � hier klicken
i
Coming soon
GRUSSKARTE
INTOSOL Video Life is about Moments
x

Sabi Sabi Earth Lodge

Die Sabi Sabi Earth Lodge liegt inmitten des Sabi Sabi Game Reserve, ein 56 Quadratkilometer großes, privates Wildreservat am Südwestrand (Sabi Sands) des Krüger National Parks.

Besonders bekannt ist das Sabi Sabi Game Reserve für seine hohe Population an Raubkatzen. Die geschickten Jäger gelten als sehr standorttreu – daher ist es fast sicher, bei einer Off-Road-Safari Löwen, Geparden oder vielleicht sogar die scheuen Leoparden anzutreffen.

Natürlich beheimatet das Reservat auch Elefanten, Nashörner und Büffel sowie zahlreiche Antilopenarten, Giraffen, Gnus, Schakale und eine Vielzahl an Vogelarten.

Auch die Flora in Sabi Sabi ist ganz außergewöhnlich, denn hier gibt es mehr Pflanzenspezies als in ganz Europa.

Zusammen mit dem ganzjährig Wasser führenden Sabi River sind die unterschiedlichen Landschaftsformen und Habitate Lebensgrundlage einer unglaublich vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt.


In dieser einzigartigen Umgebung haben wir für Sie die exklusive Earth Lodge ausgesucht:

Die Earth Lodge, mit ihren exklusiven zwölf Suiten und der Premium Suite „Amber“, bietet den Besuchern des Sabi Sabi Game Reserves mit Sicherheit eine der luxuriösesten und extravagantesten Arten, hier einige Nächte zu verbringen.

Die Lodge ist im wahrsten Sinne des Wortes erdnah gebaut: Um eine optimale Einpassung in die sie umgebende Natur zu erreichen, wurde die Earth Lodge zur Hälfte IN die Erde gebaut.

Wie eine Skulptur, fast unsichtbar in der Landschaft, inspiriert durch Farben und Formen der Natur – so offenbart sich die Earth Lodge den faszinierten Besuchern.

Ein sanft geschwungener Korridor führt die Gäste hinab zu einem einmaligen Erlebnis inmitten der Natur.

Die Suiten selber bieten jeden erdenklichen Luxus – allen voran die „Amber“ Suite.

Suiten und Hauptlodge sind mit natürlichen Skulpturen des bekannten Künstlers Geoffrey Armstrong geschmückt, was der ganzen Anlage ein wild-romantisches Ambiente verleiht.

Die wahre Wildnis lässt sich täglich auf Safaris erleben. Zurück in der Lodge geht das Abenteuer weiter: Dinner nimmt man entweder im unterirdischen Weinkeller zu sich oder im spektakulär gestalteten Boma, dessen Wände aus Baumwurzeln zusammengesetzt sind.

Während diesem traditionellen afrikanischen Barbecue unter freiem Himmel, bei Lagerfeuer und Kerzenschein, werden die Besucher in eine ebenso exotische wie romantische Stimmung versetzt.

Als weitere Annehmlichkeit der Lodge ist das Earth Nature Spa zu nennen, in dem die Gäste in den Händen des geschulten Personals von Camelot International absolut relaxen können.

Eine Bücherei, eine Kunstausstellung sowie ein wunderschöner Garten sorgen zusätzlich für Wohlbefinden. Die Earth Lodge bietet echtes afrikanisches Abenteuer in einem avantgardistischen Design mit purem Luxus.

Überzeugen Sie sich selbst.

Weiterlesen

SuVflgI7jok